Fichkona 2019 · 600km in 24 Stunden · Ich habe einen Startplatz!

Hell Yeah! Ich habe einen Startplatz für den Fichkona 2019 bekommen:

„Lieber Fichkona-Teilnehmer, morgen ist Nikolaustag und wir legen in Deine geputzten Radschuhe einen Startplatz bei der 22. Fichkona vom 22.06.-24.06.2019! Wir hatten 336 Bewerbungen für die 180 Startplätze und Du bist bei den Glücklichen mit einem vorab garantierten Startplatz!“

Ich flipp aus. Mein Traum 2019 wird wahr. 600km in 24 Stunden. Challenge accepted! Wohoooooooooo!
Kurz aber wie es dazu kam: Ich bin in diesem Jahr die 300km von Duisburg zur Nordsee bei den RuhrChallenges mitgefahren. Erfolgreich. Und vorher hatte mich jemand gefragt, ob ich nicht auch Lust auf den Fichkona hätte? Fichwas!? Unvorstellbar noch zu dem Zeitpunkt. Also habe ich mir ein “Also, wenn ich die 300 packe, dann denk ich ernsthaft drüber nach, okay?” entlocken lassen. Tja, und was soll ich sagen? Ich hab endlos Bock und ein Tränchen verdrückt vor Freude, als der Startplatz einflog.

Bald mehr dazu! Jetzt will ich mich erst mal ein bisschen freuen. Und dann trainieren. Wird ernst jetzt…
keep u posted!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.