Hey Hamburg, es war mir ein Herzensfest.

  Fünf Tage lang durfte ich in Hamburg für eine kleine Weile die Zeit anhalten und mich und BesucherInnen der REISEN Messe mit auf eine Reise nehmen. Auf meine Reise. Vor allem die, die ich für den kommenden Sommer geplant habe: Die Umrundung Islands mit meinem Rennrad. Es war mir…

weiterlesen

Papa, wenn ich mal groß bin werde ich Teilzeitnomade!

Dein größter Wunsch war es sicher schon immer „Teilzeitnomade“ zu werden, richtig? Du hast schon lange davon geträumt, hart darauf hin gearbeitet und wünscht dir noch immer nichts sehnlicher, als zu dieser Spezies dazu zugehören. Ach…du weißt gar nicht was ein Teilzeitnomade überhaupt ist? Und was der so macht? Okay,…

weiterlesen

Mut & warum sich unsere Wege kreuzen sollten.

Such dir eine Arbeit die du liebst, dann musst du keinen Tag im Leben mehr arbeiten! sprach Konfuzius. Heute, knapp 2600 Jahre später, ruft ein Blog Award dazu auf, anderen Mut zu machen, von eigenen, ungewöhnlichen Wegen, zu berichten: „Selbstverwirklicher vor!“ Das bin dann wohl ich. Ich bin Tanja. 37 Jahre….

weiterlesen

Unbezahlbar. Übernachten am Strand.

Das bislang beste, was ich diesen Sommer getan habe:  Mein Nachtlager am menschenleeren Strand aufschlagen, unterm Sternenhimmel einschlafen und mit Meeresrauschen bei Sonnenaufgang aufwachen. Mit early bird Morgenkaffee am Strand <3. So gern ich schreibe. An dieser Stelle reichen Bilder. Seht selbst. Und geht raus. Bitte. **

weiterlesen